Misanthropenwald

Türchen Nummer einundzwanzig

with 3 comments

Weihnachten, nirgendwann sonst sieht man so viel Kitsch auf einem Haufen. Dabei gibt es doch auch schöne, tiefsinnige Kunst!

Öffnen wir mit einem Leuchten also Türchen Nummer einundzwanzig!

Advertisements

Written by Quax

21. Dezember 2010 um 00:04

Veröffentlicht in Adventskalender

Tagged with

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. sehr gail ^^

    noart

    21. Dezember 2010 at 01:20

  2. Nach diesem post wärst du auch geeignet der stauferaustellung als führer, pardon begleiter zu dienen.

    klugscheißer

    21. Dezember 2010 at 16:35

  3. Die drei Flaschen und noch einige mehr hast du doch getrunken, um sonen Quarck zu fabrizieren.

    Laurelome

    11. Januar 2011 at 17:42


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: