Misanthropenwald

Gewusst wie

leave a comment »

Wenn man etwas hat, egal was, dann zieht man den Neid seiner Mitmenschen auf sich (außer es ist Herpes). Dann muss man sich rechtfertigen, woher man das hat (auch bei Herpes) und warum man sich als würdig erachtet, besagtes Dings zu besitzen. Da kann man schon mal ins schwimmen kommen. Zum Glück hat ein italienischer Bischof jetzt die universelle Antwort auf all diese Fragen.

Der Bischof benötigte neue Kluft für seine Predigt und seinen Körper und wer ein gottesfürchtiger Bischof ist, der will natürlich nur das Beste vom Bestesten – die Kollekte soll ja nicht für irgendwelchen Firlefanz draufgehen! Also ließ sich der Bischof vom günstigsten Schneider der Gegend einen Satz Gewänder nähen. Kirchengewänder von Armani. Denn wenn Jesus uns etwas predigte, dann war es Prunksucht.

Des Bischofs neue Kleider seien „geschmackvoll“ und „aus schlichter Seide“, so schlicht, wie Seide nur sein kann. Wie ein Auerhahn stolzierte seine Heiligkeit durch das Gotteshaus und heimste ein Kompliment nach dem anderen ein. Die Gewänder schlugen in der Gemeinde ein wie eine Bombe (oder Herpes). Vor allem aus dem weiblichen Kirchgängervolk gab es Beifall – sie hätten auch gerne so hübsche Kleidchen.

Doch der Bischof trägt seinen neuen Rumpfschmuck natürlich nicht aus Eitelkeit oder der allseits bekannten Pablissitiegeilheit, nein nein. Er schmiegt seinen Prachtkörper in das edle Geschmeide aus einem völlig selbstlosen Grund: um Gott zu gefallen.

Clever.

Mit dem Argument könnte man dem HErrn auch noch ganz andere Sachen unterstellen. Ich habe zum Beispiel vorhin aus dem Fenster gepieselt, um Gott zu gefallen. Vorhin bin ich bei rot über die Autobahn getanzt, während Grundschulkinder zugesehen haben, um Gott zu gefallen. Ich denke, heute Abend werde ich mich ins Koma saufen, um Gott zu gefallen. Morgen werde ich jemandem modriges Laub in den Briefkasten stopfen, um Gott zu gefallen. Aber jetzt höre ich lieber auf mit den Beispielen und beende diesen Eintrag, um…

naja, ihr wisst schon.

Advertisements

Written by Quax

4. Mai 2011 um 16:57

Veröffentlicht in Mischwald

Tagged with , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: