Misanthropenwald

Posts Tagged ‘PKW-Maut

Was ist warm und leer?

with one comment

Die CSU! Das Sommerloch! Man merkt es an der Regelmäßigkeit der Einträge hier, dass es schon seit März andauert. Heute macht das Loch mal Pause, denn es gibt dolle Vorschläge von noch dolleren Menschen.

Da wäre zuvörderst, wie wir intellenten People sagen, zuvörderst wäre da also der CSU-Generalsekretär Dobrindt. Der gute Mann hat die Diskussion um ein Parteiverbotsverfahren angeleiert. Aber nicht die NPD soll sich Dobrindts Meinung nach im Club der Verbotenen wiederfinden, wie das jeder normaldenkende Mensch erwarten würde, sondern: die Linkspartei. Grund:

KOMMUNISMUS!

Denn das drängendste Problem unserer Zeit sind die klassenlosen Klassenfeinde, die den Staat umkrempeln wollen. Was zittern wir nicht alle aus Angst vor der Rotfront. Nun könnte man meinen, dass jemand, der diese Altherrenpartei zum Staatsdämon aufbrausen will, reichlich matsche inner Birne ist – zu Dobrindts Entschuldigung, der Mann ist in der CSU, diese andere Kasperlepartei, deren Vorsitzender fröhlich Pläne für die Einführung der PKW-Maut schmiedet. Da hat wohl jemand keine Lust, wiedergewählt zu werden.

Der andere geile Vorschlag kommt von Hans-Peter Friedrich, ebenfalls CSU, aber leider auch Innenminister von unserem AAA-Bonitätsland. Die CSU ist eine geile, jugendhafte Partei, die das Internet kennt wie die Alm oder zünftige Wirtshausschlägereien. Innenminister Hape hat nu‘ für mehr Mut im Internet plädiert. Haha, nur Spaß, nein. Der provinzielle Bayer hat vorgeschlagen, dass diese Anonymität im Netz ein Ende haben muss. Jeder dieser feigen, anonümen Blogger solle sich gefälligst mit Klarnamen auten, damit man weiß, mit wem man’s zu tun hat. Find‘ ich gut. Mein richtich-echter Name ist übrigens Misanthro Penwald.

Kein Scherz.

Advertisements

Written by Quax

7. August 2011 at 20:11

Veröffentlicht in Politik

Tagged with , , ,